Termine

Seit 2002 an der HfM Karlsruhe, Staatliche Hochschule für Musik / University of Music
· Dozentin für Traversflöte, Kammermusik / Baroque Flute (Traverso), Chamber Music
· Traversoklasse
. Einzelunterricht für Traversflöte und Kammermusik
· Vorlesung HiAp (historisch informierte Aufführungspraxis), z.B. Das Adagio bei Quantz

Konzerte 2019

6.5.2018 | Hanau
Mendelssohn · Lobgesang

13.5.2018 | Eichstätt
C. Ph. E. Bach · Magnificat & Osteroratorium


Vergangene Konzerte - Auswahl

Konzerte 2019

3.& 5.1.2019 | Herkulessaal, München
L. v. Beethoven · Sinfonien

23.2.2019 | Stadtkirche Ludwigsburg
J. S. Bach · Sonaten

9.3.2019 | Eilenburg bei Leipzig
> Duo Traversflöte, historische Gitarre
Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

Konzerte 2018

24.2.2018 | Darmstadt
J. S. Bach · h-moll Messe

9.3.2018 | Fulda
G. Ph. Telemann · Matthäuspassion

18.3.2018 | Saarbrücken
J. S. Bach · Johannespassion

23.3.2018, 17:00 Uhr | Stuttgart
30.3.2018, 17:00 Uhr | Tuttlingen
J. S. Bach · Matthäuspassion BWV 244
Elisabeth Wimmer, Sopran · Elvira Bill, Alt · Thomas Volle, Tenor
Christoph Schweizer, Bass (Christus) · Lucian Eller, Bass (Arien)
Stuttgarter Hymnus-Chorknaben · Handel's Company Orchester
Leitung: Rainer Johannes Homburg
> www.hymnus.de

21.4.2018 | Ludwigsburg
22.4.2018 | Neckarentzlingen
Klaviertrios mit Werken von Haydn, Beethoven, Skroup und Schobert ( ja, richtig: Sch"o"bert!)
Heike Nicodemus, Traversflöte · Fabian Wöhrle, Hammerklavier · Rahel Klein, Violoncello

8.7.2018 | Heidelberg
J. S. Bach · Matthäuspassion

19.8.2018 | Passau
Mendelssohn · Sommernachtstraum

28.9.2018, 19:00 Uhr | Stiftskirche Stuttgart 
Bach: vokal - Kantaten zum 13. Sonntag nach Trinitatis,
BWV 77, BWV 240, BWV 164, BWV 33
Stuttgarter Kantorei · Stiftsbarock Stuttgart
Kay Johannsen, Leitung
> www.stiftsmusik-stuttgart.de

7.10.2018, 11 Uhr | Hans Georg Pflüger-Saal im Schloss Bietigheim-Bissingen
Kammermusik im Schloss: „Musik um Mozart“
> Trio „Divertissement“
Heike Nicodemus, Traversflöte · Gerd-Uwe Klein, Violine · Rahel Klein, Violoncello

2.12.2018 | Kirche im Sommerrain, Stuttgart
Musik zum 1. Advent
Heike Nicodemus, Traversflöte · Fabian Wöhrle, Orgel

Konzerte 2017

18. Februar 2017, 18 Uhr | Stunde der Kirchenmusik, Stadtkirche Ludwigsburg
G. Ph. Telemann · Gedenkkonzert
Heike Nicodemus, Traversflöte · Fabian Wöhrle, Cembalo

11. März 2017 | Johanniskapelle Adendorf, im Rahmen der Adendorfer Serenade
„Musik in Sanssouci“ – Flötenmusik der Berliner Schule am Hofe Friedrichs des Großen
mit Werken von F Benda, Friedrich dem Großen, JPh Kirnberger, CPE Bach und JG Müthel
> Duo Traversflöte, Cembalo
Heike Nicodemus, Traversflöte · Urte Lucht, Cembalo

24./25. März 2017, 18.00 h | Evangelische Stadtkirche Freudenstadt
J. S. Bach Johannespassion · Konzert
Freudenstädter Kantorei, Barock-Orchester '17
Leitung: Jörg Michael Sander & Gerd-Uwe Klein

31. März 2017, 19 Uhr | Alte Kelter, Bietigheim-Bissingen
„Fahrt fort, Erfindung-Voller Geist“ -  Gedenkkonzert zum 300. Todestag Georg Philipp Telemanns  
Eine bunte Mischung aus dem reichhaltigen Schaffen Georg Philipp Telemanns präsentiert von Schülern und Lehrern der Musikschule Bietigheim-Bissingen
Moderation: Heike Nicodemus und Annette Bachmann

8. April 2017, 17 Uhr | Santa Sabina all’Aventino, Rom. Konzert zu Ehren von Kardinal Walter Kasper
J. S. Bach · Johannespassion
Kardinal Walter Kasper wurde vor 60 Jahren zum Priester geweiht und war von 1989 bis 1999 Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart. > Bericht Stuttgarter Zeitung
Arien: Fanie Antonelou, Sopran · Annelie Sophie Müller, Alt · Jakob Pilgram, Tenor · Thomas Scharr, Bass
Jesus: Matthias Horn, Bass;
Rezitation: Klaus Maria Brandauer · Texte u.a. von Ingeborg Bachmann, Martin Walser und Heinrich Heine
Collegium Iuvenum Stuttgart · Barockorchester L’arpa festante München · Leitung: Michael Culo

9. April 2017, 17 Uhr | Santa Maria dell´ Anima, Rom. Gottesdienst
J. S. Bach · Johannespassion
Collegium Iuvenum Stuttgart · Barockorchester L’arpa festante München · Leitung: Michael Culo

12. April 2017, 19.30 h | Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg
C.P.E. Bach · Matthäuspassion, Konzert
Eine wahrlich besinnliche Einstimmung auf das österliche Geschehen bietet uns die Matthäus-Passion von Carl Philipp Emanuel Bach. Die Matthäus-Passion 1769 zeigt einerseits eine radikale Neuerung der musikalischen Ästhetik, andererseits eine Besinnung auf seine musikalischen Wurzeln durch die Verwendung von Chören und Chorälen aus den Passionen seines Vaters. (Zitat: salzburger-bachgesellschaft.at) · Konzertkritik
Ulrike Hofbauer, Sopran · Jakob Huppmann, Altus · Virgil Hartinger, Tenor · Stefan Zenkl, Bass
Collegium Vocale der Salzburger Bachgesellschaft · Leitung: Albert Hartinger
Camerata Consort Salzburg · Leitung: Howard Arman

Gründonnerstag 13. April 2017, 20 Uhr | Lutherkirche Hemsbach, Vorkonzert
J. S. Bach · Johannespassion
Barockorchester L’arpa festante München · Leitung: Christoph Andreas Schäfer

Karfreitag 14. April 2017, 15 Uhr Konzert zur Todesstunde Jesu | Heidelberg, Heiliggeistkirche
J. S. Bach · Johannespassion
Barockorchester L’arpa festante München · Leitung: Christoph Andreas Schäfer

14. Mai 2017, 10.00 Uhr | Kantatengottesdienst, Stiftskirche Stuttgart-Bad Cannstatt
mit Werken von JS Bach, Dietrich Buxtehude und Rainer Johannes Homburg
Stuttgarter Hymnus Chorknaben · Concentus Stuttgart · Leitung: Jörg Hannes Hahn

16. Juli 2017 | Kenzingen
"Oper für zwei“ · Duo Traversflöte, historische Gitarre
Heike Nicodemus
, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre
> Kritik BZ: "Singende Flöte und farbenreiche Gitarre" zum Konzert vom 16. Juli 2017, Kenzingen

5./6. August 2017 | Basel
„Musik in Sanssouci“ – Flötenmusik der Berliner Schule am Hofe Friedrichs des Großen
mit Werken von F Benda, Friedrich dem Großen, JPh Kirnberger, CPE Bach und JG Müthel
> Duo Traversflöte, Cembalo
Heike Nicodemus, Traversflöte · Urte Lucht, Cembalo

30. September 2017, 19 h | Markuskirche, Stuttgart
G. Ph. Telemann · Pariser Quartette
Quartett Nr. 6
in e-moll (Paris,1738) · Quartett Nr. 3 in G-Dur (Paris, 1738)
Concerto Secondo in D-Dur (Hamburg, 1730)
Heike Nicodemus, Traversflöte · Renate Harr, Barockvioline
Christine Seegers, Barockvioloncello · Andreas Scheufler, Cembalo

Einer Einladung einiger berühmter französischer Musiker wie dem Flötisten Blavet, dem Geiger Guignon, dem Gambisten Forcroy und dem Cellisten Edouard folgend, reist Telemann 1738 nach Paris, wo er mit großer Begeisterung empfangen wird. Inspiriert und hoch beglückt von so viel Zuspruch des Pariser Publikums, lässt er noch während seines Aufenthaltes sechs neue Quartette für Flöte, Violine, Viola da gamba (oder Violoncello) drucken und setzt damit die Reihe der Quartette fort, die er ursprünglich in Hamburg 1730 begonnen hatte.

14. Oktober 2017, 18.30 h | Kurhaus Schömberg
“Es ist der Vater mit seinem Kind" · Mehrgängiges Menue mit musikalischen und kulinarischen Kostbarkeiten
G.Ph. Telemann: Aus der Tafelmusik
Heike Nicodemus, Traversflöte · Gerd-Uwe Klein, Violine · Rahel Klein, Violoncello · Torsten Johann, Cembalo

29. Oktober 2017 | Stadtkirche Pforzheim
JS Bach · h-moll-Messe
Leitung: Heike Hastedt

22. Oktober 2017, 17 Uhr | St. Nikolaus-Münster Überlingen
J Brahms · Ein deutsches Requiem
Sibylla Rubens, Sopran · Konstantin Wolff, Bass
Münster- und Kammerchor Überlingen · Barockorchester L’arpa festanteMünchen
Leitung: Melanie Jäger-Waldau

1. November 2017, 19 Uhr | Jesuitenkirche Heidelberg
JS Bach: Kantate »Ein feste Burg ist unser Gott«, BWV 80 | FM Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 in d-Moll (»Reformationssymphonie«), op. 107 | JM Michel: »... semper reformanda ...« | F Schubert: Messe Nr. 5 in As-D
Siri Thornhill, Sopran · Margot Oitzinger, Alt · Florian Cramer, Tenor · Jens Hamann, Bariton
Barockorchester L’arpa festante München | Cappella Palatina Heidelberg | Leitung: Markus Uhl

16.-18. November 2017 | Fulda 
G Verdi · Requiem
Barockorchester L’arpa festante München

15.-17. Dezember 2017 | Dom zu Speyer
JS Bach · Magnificat
Barockorchester L’arpa festante München

31. Dezember 2017, 21.00 Uhr | Markuskirche Stuttgart
Silvesterkonzert "Barocke Concerti"
JS Bach:
Concerto F-Dur BWV 1057
· Cembalo, 2 Blockflöten, Streicher und basso continuo
Suite h-Moll BWV 1067 · Traversflöte, Streicher und basso continuo
GP Telemann:
Concerto e-Moll TWV 52:e1
· Blockflöte, Traversflöte, Streicher und Basso continuo
Concerto a-Moll TWV 52:a1 · Blockflöte, Viola da gamba, Streicher und Basso continuo
Dieses festliche Konzert zum musikalischen Jahresausklang ist Georg Philipp Telemann gewidmet. Es erklingen Werke des Komponisten und Werke von Johann Sebastian Bach, der mit Telemann verwandtschaftlich eng verbunden war – Telemann war der Pate von C.Ph. E.Bach, Johann Sebastians zweitältestem Sohn.
Markus-Barockensemble auf historischen Instrumenten

Konzerte 2016

10./11. Dezember 2016 | Stadtkirche Pforzheim
J.S. Bach · Weihnachtsoratorium
Capella aureliensis, Mottettenchor Pforzheim
Leitung: Heike Hastedt

27. November 2016, 17 Uhr | Evang. Kirche Bregenz (im Rahmen von Musik im Advent)
J.S. Bach · Bachkantaten BWV 61, 65 und 180
mit Miriam Feuersinger ( ECHO Klassik Preisträgerin)

25. November 2016, 20 Uhr | Konservatorium Feldkirch (im Rahmen von Musik in der Pforte)
J.S. Bach · Bachkantaten BWV 61, 65 und 180
Bach schafft es, mit seiner musikalischen Rhetorik so nah am Wort zu sein, dass Beides in Einheit wirkt und Zuhörer und Musiker gleichermaßen bewegt werden. Die Kantaten sind ein Stück musikalisch-christlicher Kultur, die über Konfessionen hinaus bewegt und anspricht und die den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit von Körper, Seele und Geist berührt. (www.bachkantaten.at)
mit Miriam Feuersinger ( ECHO Klassik Preisträgerin )

19.-22. Oktober 2016 | Martinskirche Basel
J. Haydn · Schöpfung
regioChor Binningen/Basel, L´arpa festante München, Leitung: Bodan Sved

3. Juli 2016 19.00 Uhr | Stadtkirche Pforzheim
W. A. Mozart · Messe in c-moll
Bachorchester Pforzheim, Leitung: Gerd-Uwe Klein

13.-15. Mai 2016 | Stift Melk, Österreich
J. J. Cassanéa de Modonville · Dominus Regnavit (Psalm 92)
J. B. Lully · Exaudiat te Dominus ( Psalm 19)
Henry du Mont · Magnificat
M. A. Charpentier · Te Deum

Kölner Akademie, Leitung: Michael Alexander Willens

28.-30. April 2016 | Bad Homburg
F. Mendelssohn-Bartholdy · Italienische Sinfonie & Walpurgisnacht
Ltg. Susanne Rohn

14. April 2016 | Konzert der Stadt Walldorf", Laurentiuskapelle, Walldorf 
„Eine musikalische Reise durch die Metropolen des Barock“
Kammerkonzert mit Irene Müller-Glasewald und Dimitri Dichtiar im Rahmen der "Konzert der Stadt Walldorf"

24. März 2016, 19.00 Uhr und 25. März 2016, 15.00 Uhr | Stadtkirche Pforzheim
J. S. Bach · Johannispassion
Oratorienchor Pforzheim. Bachorchester Pforzheim, Leitung: Jochen Woll

18.-20. März 2016 | Waldshut
J. S. Bach · Johannispassion

11.-13. März 2016 | Sindelfingen
J. S. Bach · Matthäuspassion BWV 244

11.-13. Februar 2016
J. S. Bach · Matthäuspassion BWV 244

Konzerte 2015

19., 20. & 26. Dezember 2015 | Bad Homburg
J. S. Bach · h-moll Messe

11.-13. Dezember 2015 | Simmern/ Hunsrück
J. S. Bach · Weihnachstsoratorium

4.-6. Dezember 2015 | Basel
C. P. E. Bach & J. Graun

28./29. November 2015 | Frankfurt
J. S. Bach · Weihnachstoratorium

19.-22. November 2015 | Basel
L. v. Beethoven · Missa Solemnis

13./14. November 2015 | Königstein
J. S. Bach · h-moll Messe

14.-16. Oktober 2015 | München
F. Mendelssohn-Bartholdy · Paulus

26./27. September 2015 | München 
G. F. Händel · Judas Maccabäus

Mi. 22. Juli 2015 | 20:00 Uhr | Ludwigskirche, Saarbrücken
Bachs h-Moll-Messe - "Große Musik für einen großen König!"
Johann Sebastian Bachs Bewerbung an den polnischen König
Figuralchor der Ludwigskirche, Saarbrücken (Einstudierung: Ulrich Seibert)
Vokalensemble 83 Saarbrücken (Einstudierung: Bernhard Leonardy)
Orchester: L’arpa festante, München
> www.musikfestspielesaar.de

01. Juli 2015 | 20:00 Uhr | Grävenwiesbach
Kath. Kirche St. Konrad von Parzham, Gartenstraße 11, 61279 Grävenwiesbach
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre
> Allegro! Musikfest im Taunus

28./ 29. März 2015, Heerlen/ NL
J. S. Bach · Matthäuspassion
Chorwerk Ruhr und Concerto Köln

03. April 2015, Essen
J. S. Bach · Matthäuspassion
Chorwerk Ruhr und Concerto Köln

25. April 2015, 19 Uhr, Buchen/Odenwald
„Romantische Serenaden - Kammermusik aus Klassik und Romantik“
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

05.-09. Mai 2015, Basel
Opern-best-of-Projekt "Carmen & La Traviata“

Konzerte 2014

Sonntag 21. Dezember und Freitag 26. Dezember 2014, Bad Homburg
C.P.E. Bach · Magnificat

Samstag, 6. Dezember 2014, Bad Säckingen
Homilius

Sonntag, 30. November 2014, Basel
J.S. Bach · Weihnachtsoratorium

Freitag, 7. November 2014, Hanau
W.A. Mozart · c-Moll Messe

Sonntag, 9. November 2014, Königsstein
L.v. Beethoven · Missa solemnis

Sonntag, 19. Oktober 2014, Waldshut
J.S. Bach · h-Moll Messe
L´arpa festante München

Sonntag, 12. Oktober 2014 um 19.30 Uhr, Bad Schönborn-Langenbrücken, im Kultursaal Sigel, Kulturkreis Bad Schönborn e.V.
Barock, Klassik, Moderne: ein Kaleideskop mit Traversflöte und Cembalo
Werke von G.Ph.Telemann, J.S. Bach, C.Ph.E. Bach, W.F. Bach, F.W.Benda, W.A. Mozart und
Erhan Sanri
Urte Lucht, Cembalo · Heike Nicodemus, Traversflöte

Sonntag, 28. September 2014, Speyer
F. Mendelssohn-Bartholdy · ELIAS

Freitag, 26. September 2014, Bad Homburg
J. Haydn Schöpfung

Freitag, 12. September 2014, Abendkonzert in Hochstadt/Maintal
Samstag, 14. September, Matinée 11:00 Uhr in Laichingen
„Das klinget so herrlich“ -  Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Heike Nicodemus – Traversflöte (nach August Grenser, Dresden 1789)
Maximilian Mangold – historische Gitarre (nach Anton Stauffer, Wien ca. 1840)

Sonntag, 27. Juli 2014, Heidelberg
J.S. Bach · h-Moll Messe
L’ arpa festante München

Eröffnungskonzert der Rhein-Main-Festspiele 2014
Sonntag 09. März 2014, 16:00, Großer Saal
J.S. Bach · Matthäuspassion BWV 244
L’ arpa festante München
Frankfurter Singakademie, Junge Singakademie
und Solisten
Leitung: Paulus Christmann
https://www.alteoper.de/

Sonntag, 1. Juni 2014, Freiburg
J.S. Bach · h-Moll-Messe
L’ arpa festante München

Sonntag, 10. Mai 2014, 18:00 Uhr, Stadtkirche Ludwigsburg, Marktplatz
Stunde der Kirchenmusik
C.P.E. Bach · Die Quartette für Flöte, Viola und Clavier
Heike Nicodemus, Traversflöte · Benjamin Herrle, Viola · Fabian Wöhrle, Hammerklavier

Sonntag, 6. April 2014, Ulm
J.S. Bach · Johannespassion
Karlsruher Barockorchester

Sonntag, 13. April 2014, Trier
J.S. Bach · Matthäuspassion BWV 244
L’ arpa festante München

Samstag, 22. März 2014, 18.00 Uhr Schloss Gächingen
„…und ein paar Quattro auf die Flötte“- W.A. Mozart im Original-Slang
gelesen von Michael Gusenbauer, Salzburg
Heike Nicodemus, Traversflöte
Peter Haarman-Thiemann, Violine
Max Bock, Viola
Barbara Rieger, Violoncello

2013

Dienstag, 31. Dezember, 20:00 Uhr, München, Herkulessaal der Residenz
Silvesterkonzert
F. Mendelssohn-Bartholdy · Walpurgisnacht
L. v. Beethoven · 9. Sinfonie
L’ arpa festante München
Arcis-Vokalisten
Leitung: Michael Gropper

Sonntag, 22. Dezember, Stuttgart
J.S. Bach · Weihnachtsoratorium
L’ arpa festante München

Sonntag, 15. Dezember, Basel
J.D. Zelenka · Te Deum laudamus
L’ arpa festante München

Sonntag, 24. November, Darmstadt
J.S. Bach · h-Moll-Messe

Samstag, 9. November & Sonntag, 10. November, München-Sendling, Himmelfahrtskirche
G.F. Händel · SAUL, szenische Aufführung
L´arpa festante München
Arcis-Vokalsolisten

Leitung: Michael Gropper

Sonntag, 20. Oktober, 17:00 Uhr, Rottenburg, Dom
J. Haydn · Schöpfung
L´arpa festante München

Freitag, 27. September 2013, 19:30 Uhr, Lamspringe, Kreuzkeller
„Das klinget so herrlich“ -  Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Heike Nicodemus – Traversflöte (nach August Grenser, Dresden 1789)
Maximilian Mangold – historische Gitarre (nach Anton Stauffer, Wien ca. 1840)
Mit einem Programm schönster Melodien aus Werken von Mozart u.a. aus „Figaros Hochzeit“, der „Zauberflöte“ und „Don Giovanni“. Die beiden Vollblutmusiker Heike Nicodemus und Maximilian Mangold geben eine wohlklingende Antwort darauf, wie die Musik Mozarts zu seiner Zeit wirklich geklungen haben mag. In der Konzertreihe „Lamspringer September“ – Veranstalter: Gesellschaft für Kunst und Kultur Lamspringe. Infos: www.lamspringer-september.de

Sonntag, 22. September, 17:00 Uhr, Maulbronn, Klosterkirche
J.S. Bach/H. Grischkat · „Vom Reiche Gottes“
il cappriccio
Maulbronner Kammerchor

Leitung: KMD Prof. Jürgen Budday

14.und 15. September, Muri/Aargau , Schweiz
J. Haydn · Schöpfung
L´arpa festante München

Sonntag, 1. September, 19:00 Uhr, Westerburg, Christkönigkirche
J. Haydn · Schöpfung
L´arpa festante München

Sonntag, 23. Juni, Wiesbaden, Lutherkirche
R. Wagner · „PARSIFAL - Ein Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen“
Konzertante Aufführung
Christian Elsner (Parsifal), Simon Bailey (Gurnemanz), Kathrin Hildebrandt (Kundry)
weitere Solisten, Bachchor der Erlöserkirche Bad Homburg
 L’ arpa festante München
Leitung: Susanne Rohn
Infos: www.lutherkirche-wiesbaden.de

Sonntag, 16. Juni und Freitag, 21. Juni, Erlöserkirche Bad Homburg
R. Wagner · „PARSIFAL - Ein Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen“
Konzertante Aufführung
Christian Elsner (Parsifal), Simon Bailey (Gurnemanz), Kathrin Hildebrandt (Kundry)
weitere Solisten, Bachchor der Erlöserkirche Bad Homburg
 L’ arpa festante München
Leitung: Susanne Rohn

Sonntag, 9. Juni, 17:00 Uhr, Waldshut, Liebfrauenkirche
F. Mendelssohn-Bartholdy · Paulus
L´arpa festante München

Sonntag, 14. April, 18:00 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Östringen
„Flötenspiel in Sanssouci“
Heike Nicodemus – Traversflöte
Urte Lucht – Cembalo
Mit der Krönung Friedrichs des Großen im Jahr 1740 zum König von Preußen begann eine der herausragenden Blütezeiten des Berliner Musiklebens. Friedrich II., Flötist aus Leidenschaft und Zeit seines Lebens der Musik, Kunst und Philosophie tief verbunden, umgab sich gerne mit bedeutenden Musikern und Komponisten seiner Zeit. Einige von ihnen, darunter J.PH. Kirnberger, die Brüder F. und J. Benda, C.Ph.E. Bach sowie J.J. Quantz (dessen Flötenschüler er war) nahm er in seine Dienste, um gemeinsam mit ihnen zu musizieren. Viele hundert Sonaten und Konzerte entstanden so in seinem Auftrag und bereicherten das Repertoire des königlichen Flötenspielers um ein Vielfaches. Einige von ihnen, auch von Friedrich II. selbst komponiert, werden in diesem Programm von Heike Nicodemus, Traversflöte, und Urte Lucht, Cembalo, zu hören sein. Mit „Flötenspiel in Sanssouci“ rufen Heike Nicodemus und Urte Lucht beim Saisonabschlusskonzert das 300. Jubiläumsjahr Friedrichs des Großen nochmals in Erinnerung. Ein wahrhaft königliches Vergnügen! Infos: www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

Samstag, 30. März, 19:00 Uhr, München, Herkulessaal der Residenz
J.S. Bach · Matthäuspassion
L´arpa festante München
Arcis-Vokalisten

Leitung: Michael Gropper

Sonntag, 24. März, 17:00 Uhr, Villingen Franziskaner Konzerthaus
J.S. Bach · Johannespassion
L´arpa festante München

Sonntag, 17. März, Hanau
J. Haydn · Die sieben letzten Worte des Erlösers am Kreuz
L´arpa festante München

Sonntag, 10. März, 18:00 Uhr, Nürnberg, St. Egidien Kirche
J.S. Bach · Matthäuspassion
L´arpa festante München
Egidienchor

Leitung: Pia Prätorius

Samstag, 2. März, Friedenskirche Ludwigshafen
Sonntag, 3. März, Dreifaltigkeitskirche Speyer
J.S. Bach · Matthäuspassion
L´arpa festante München, Leipziger Barockorchester
Evangelische Jugendkantorei der Pfalz

Leitung: Jochen Steuerwald

Samstag, 16. Februar, 20:00 Uhr, München, Herkulessaal der Residenz
Sonntag, 17. Februar, 17:00 Uhr, München, Herkulessaal der Residenz
J.S. Bach · Matthäuspassion
Concerto Köln
Chor des Bayrischen Rundfunks
Leitung: Peter Dijkstra

2012

Freitag, 28. Dezember, 18:00 Uhr, Trier, Dom
J.S. Bach/M.Gusenbauer · „Weihnachtsoratorium für Kinder“
Samstag, 29. Dezember, 18:00 Uhr, Trier, Dom
J.S. Bach · Weihnachtsoratorium
L´arpa festante München, Domchor Trier
Leitung: Thomas Kiefe

Samstag, 22. Dezember, 15:00 Uhr,Kinderklinik Heidelberg
Johann Sebastian Bach/Michael Gusenbauer · „Weihnachtsoratorium für Kinder“
Sonntag, 23. Dezember, 17 Uhr, Heidelberg, Heiliggeistkirche
J. S. Bach · Weihnachtsoratorium
Cornelia Winter – Sopran, Giovanni Duci – Altus
Hans Jörg Mammel – Tenor, Thomas Berau – Bass
Barockorchester der Heiliggeistkirche, Heidelberger Kinderkantorei,
Heidelberger Studentenkantorei

Leitung: Christoph Andreas Schäfer

Samstag, 8. Dezember, Landau, Festhalle
Sonntag, 9. Dezember, Mainz, Christuskirche
J.S. Bach · Weihnachtsoratorium
L´arpa festante München, Bachchor Mainz
Leitung: Ralf Otto

Sonntag, 30. September, 19:00 Uhr, Rheinmünster, Münster Schwarzach
J.Haydn · Schöpfung
Karlsruher Barockorchester

Sonntag, 22. Juli, 19:30 Uhr, Pfarrkirche Fürstenzell, Europäische Festwochen Passau
J.S. Bach · H-Moll-Messe
L´arpa festante München, Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach
Leitung: Martin Steidler

Samstag, 25.Mai, 18:00 Uhr, Frankfurt/Main, Lutherkirche
J.S. Bach · Missa A-Dur BWV 234, Kantate BWV 187, 5. Brandenburgische Konzert, Motette „Singet dem Herrn“
Frankfurter Barockorchester, Junge Kantorei
Leitung: Jochen Martini

Sonntag, 6.April, Heiliggeistkirche Heidelberg
J.S. Bach · Matthäuspassion
L´arpa festante München

Sonntag, 1. April, Balingen
J.S. Bach · Johannespassion
L´arpa festante München

Sonntag, 18. März, Überlingen, Münster
J.S. Bach · Johannespassion
L´arpa festante München

2011

06.10.11, Walldorfer Musiktage
Aufbruch in die Romantik
Duokonzert mit Maximilian Mangold (Traversflöte und historische Gitarre)

11.04.-16.04.11 & 21./22.04.11
14.04. Concertgebouw Amsterdam
15.04. Dijon
22.04. Philharmonie Berlin
J.S. Bach · Matthäuspassion
Concerto Köln, RIAS Kammerchor
Leitung: Hans-Christoph Rademann

25.03.11, Annweiler (Pfalz)
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

2009

11.12.09, Kassel, Augustinum
Wiener Serenaden
Duokonzert mit Maximilian Mangold (Traversflöte und historische Gitarre)

30.10.09, Hochschule für Musik Karlsruhe –
Herbstkonzert der Händel-Gesellschaft.
Werke von Georg Friedrich Händel. Mit Antonia Bourvé, Sopran, und Dozenten der Hochschule für Musik (Heike Nicodemus, Traversflöte, Leila Schayegh-Saraga, Violine, Sabine Kreutzberger, Viola da gamba, Irene Müller-Glasewald, Cembalo und Kristian Nyquist, Cembalo)

2008

18.01.08, Schweinfurt, Augustinum
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

2007

28.05.07, Kassel, Augustinum
Duokonzert mit Maximilian Mangold (Traversflöte und historische Gitarre)

02.08.07 ARD-Nachtkonzert, NDR
Sendung der CD "Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit"

Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre (Auszüge)

15.09.07, Gräfenberg
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

02.11.07, Langewiesen, Ratssaal
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

03.11.07, Bad Langensalza
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre

04.11.07, Dessau, Peter und Paul Kirche
„Das klinget so herrlich“ - Wolfgang Amadeus Mozart in Bearbeitungen seiner Zeit
Duokonzert Heike Nicodemus, Traversflöte · Maximilian Mangold, historische Gitarre